Maschinenpark

Ob einfach oder anspruchsvoll: Um Ihre Stahlbauprojekte in kürzester Zeit und in höchster Qualität zu realisieren nutzen wir innovative Tools. Mit unseren CNC-gesteuerten Maschinen setzen wir moderne Steuerungstechniken ein und sind damit in der Lage Stahlteile mit hoher Präzision und  Passgenauigkeit effizient zu fertigen.


Hier einige Highlights unseres hochmodernen Maschinenparks.

CNC-gesteuertes Plasmaschneiden und Autogenschneiden

Brillante Schnittqualität, hohe Schnittgeschwindigkeiten, schneller Verfahrenswechsel: Die Ergebnisse unserer CNC-gesteuerten Kombianlage für Plasma- und  Autogenschneiden sprechen für sich. Mit robustem Aufbau, hoher Steifigkeit und präziser Linearführung schneidet unsere zuverlässige Zinser 2325 unterschiedliche Materialien in verschiedenen Stärken von 10 mm bis 100 mm.
 

  • CNC-gesteuerte Kombianlage

    Zinser 2325 (Baujahr 2017)

  • Plasmabrenner: Hypertherm HPR 260 CD
    Schneidbereich bis 30 mm

  • Autogenbrenner
    Schneidbereich 10 mm bis 100 mm

  • Schneidtisch 2.000 mm x 4.000 mm


Hohe Produktivität durch präzises Bohren und Sägen

Mit unserer CNC-gesteuerten Bohr-Sägeanlage bearbeiten wir Stahlprofile bis zu einer Profilgröße von 1.130 mm.

 

  • CNC-gesteuerte Bohr-Sägeanlage

    Voortman V1050 / V613 (Baujahr 2019)

  • Trägerbearbeitung bis 18.000 mm Länge
    Querschnitt: max. 500 mm x 1.130 mm

     


Hubzündungs-Bolzenschweißen

Zur Fertigung von Stahlverbundbauteilen und zum Aufschweißen von Gewindebolzen nutzen wir das wirtschaftliche und effektive Hubzündungs-Bolzenschweißen. Das in verschiedenen Branchen bewährte Verfahren wird durch eine elektronische Stromquelle prozessüberwacht gesteuert und erzeugt hochwertige Schweißverbindungen.

 

  • Nelson Intra 2001
    für Stahlverbundbau bis 22 mm

  • Bolte LBH710G
    für Stahlverbundbau bis 13 mm und Gewindebolzen bis M 12

 

 

Liebigstraße 8
85301 Schweitenkirchen
mts-stahlbau.de

T 08444 92 460 - 0
F 08444 92 460 - 10
info@mts-stahlbau.de

© 2020 MTS GmbH