Deutsches Museum | München

Projekt: Sanierung des Sammlungsbaus


Auf zu neuen Welten: In der großen Zukunftsinitiative erneuert das Deutsche Museum seine Ausstellungen bis zum Jahr 2025 grundlegend und lässt das Gebäude auf der Museumsinsel auf den neuesten Stand der Technik bringen. Im ersten Abschnitt der Sanierung des Sammlungsbaus führte MTS umfangreiche Stahlbaueinzelmaßnahmen durch. Dabei errichteten wir in Stahlbauweise unter anderem Treppenhäuser, Verstärkungsmaßnahmen und Sekundärtragwerke sowie Installationsschächte, Unterkonstruktionen für Ausstellungsstücke und Gebäudeerweiterungen im Bestand.


Details

  • 350 Tonnen Stahlkonstruktionen, grundiert bzw. verzinkt
  • 400 Einzelpläne erstellen
  • 1.000 m² Brandschutzbeschichtung F90
  • Über 1.000 Durchdringungen in Bestandsstahlträgern

 

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Kontaktieren Sie uns, wir stehen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Noch nicht überzeugt?

Hier finden Sie weitere Referenzen um sich einen Überblick über unsere Arbeiten zu verschaffen.

Liebigstraße 8
85301 Schweitenkirchen
mts-stahlbau.de

T 08444 92 460 - 0
F 08444 92 460 - 10
info@mts-stahlbau.de

© 2020 MTS GmbH