Palais an der Oper | München

Projekt: Fassadensicherung und Spezialtiefbauarbeiten


Außen klassisch, innen top modern: Das Palais an der Oper im Herzen von München zählt zu den prominesten Gebäuden in der Isar-Metropole und prägt den prominenten Platz vor dem Nationaltheater. Zwischen 2010 und 2013 wurde die ehemalige Residenzpost in ein modernes Büro- und Geschäftsgebäude umgebaut.


Für die geplanten Abbruchmaßnahmen im Innern musste die historische Fassade nach außen gesichert werden. MTS fertigte und montierte die hierfür notwendigen Stahlkonstruktionen, einschließlich Gründungsarbeiten und deren Rückbau.


Details

  • Ca. 360 Tonnen Stahlkonstruktion, teilweise grundiert
  • Spezialtiefbauarbeiten

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Kontaktieren Sie uns, wir stehen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Noch nicht überzeugt?

Hier finden Sie weitere Referenzen um sich einen Überblick über unsere Arbeiten zu verschaffen.

Liebigstraße 8
85301 Schweitenkirchen
mts-stahlbau.de

T 08444 92 460 - 0
F 08444 92 460 - 10
info@mts-stahlbau.de

© 2020 MTS GmbH